Die OAT Technologie GmbH nutzt für die Verfahrensentwicklung und Tests neuer Werkzeuge die Labore der Technischen Hochschule Deggendorf im 2009 eröffneten Technologiecampus Teisnach.
Hier steht hochwertigste Messtechnik sowie die modernsten Bearbeitungsmaschinen der führenden Hersteller OptoTech, Satisloh, Schneider und QED zur Verfügung. Im Rahmen von Forschungsprojekten oder kundenorientierten Problemlösungsprojekten werden im Spannungsfeld

Qualität – Kosten – Flexibilität

Optimallösungen erarbeitet.
Im Bedarfsfall werden zu diesem Zweck auch Sonderwerkzeuge mit modifizierten Poliermittelträgern und geänderter Elastizität bereitgestellt. Von den Ergebnissen profitieren unsere Kunden.